Kubix Möbel

Beratungsstudio

In unserer Ausstellung erfahren Sie warum wir greifbarer sind als ein Möbel aus einem beliebigen Onlinehandel und noch individueller als aus einem klassischem Möbelhaus.

Damit Sie sich für Ihr Wunschmöbel entscheiden möchten Sie vielleicht mehr als einfach nur eine Auswahl im Internet betrachten. Bei uns können Sie es fühlen, riechen, vergleichen und auch schon mal einem Härtetest unterziehen. Und wenn unter einem von hunderten Musterhölzern nicht Ihres dabei sein sollte, so können Sie sich Ihre persönliche Holzoberfläche oder Lackfarbe einfach von uns komponieren lassen.

Da wir häufig bei Kunden unterwegs sind, bitten wir Sie um eine Terminvereinbarung per Telefon, E-Mail oder über unser Kontaktformular.

Schwerpunkte

  • Einbauschränke
  • Gleittüren
  • Badmöbel
  • Homeoffice
  • Schlafzimmer
  • Manivholzküchen
  • Raumkonzepte
  • Holzterassen:
    • Verlegung, Renovierung, Pflege

Über Uns

Wir realisieren jeden Möbelwunsch, grenzenlos in Maß und Material.
Vom Kleinmöbel bis hin zum Raumkonzept.

1992 habe ich meine Leidenschaft zu Möbeln zum Beruf gemacht. Seit 2001 begleite ich meine Kunden in der Umsetzung individueller Designwünsche.

Heutzutage ist ein Möbel mehr als nur ein Produkt aus Holz. Das Wissen über Möbeldesign, zeitgemäße Materialien, aktuelle Beschlagstechnik sowie die Konfektionierung zu einem Möbelstück gehört heutzutage zu einem kompletten Beratungsrepertoire genauso dazu, wie das Verstehen Ihrer Wünsche.

Zusammen mit meinen kompetenten Mitarbeitern und einem auserlesenen Pool an Partnerbetrieben verschiedenster Gewerke realisiere ich auch gerne Ihr persönliches Möbel, Raumkonzepte und die gewerksübergreifende Baustellenkoordination.

Mein Leitmotiv ist geprägt von der Gewissenhaftigkeit gegenüber Ihren Erwartungen: Von der Erstberatung bis hin zur Lieferung bin ich Ihr Ansprechpartner und alleinverantwortlich für eine erfolgreiche Umsetzung einer Möbelidee.

ZUFRIEDENE KUNDEN

Kundenmeinungen

Shery und Peter B.
aus Bergisch Gladbach:

Eigentlich standen wir kurz vor einer zwingend notwendigen Neukonzeption in unserer Einrichtung und hatten bereits ein Angebot vorliegen, als wir zufällig Herrn Ivanyi kennenlernten. Er brachte mit seiner Beratung und völlig neuen Sichtweise die perfekte Idee hinein und wir sind sehr glücklich über seine perfekte und termingerechte Umsetzung. Darüber hinaus hat es uns seine Lösung eine Stange Geld gespart.

Regine W.
aus Köln:

Herr Ivanyi ist schon seit vielen Jahren unser Ansprechpartner in allen Einrichtungsfragen, da er sich schnell in unsere Vorstellungen hineinversetzen kann, seine kreativen Ideen genau unsere Wellenlänge sind und die schönen Entwürfe in 3D Entscheidungssicherheit bringen. Die Kommunikation funktioniert bestens und auf die Termine kann man sich immer verlassen. Wir haben daher schon einige Projekte an ihn vergeben.

Petra und Harald K.
aus Wiesbaden:

Wir wollten einen Wohnraum frei von Spanplatten und haben Herrn Ivanyi damit beauftragt, weil das schon länger zu seinem Portfolio gehört. Das erkennt man vor allem daran, dass das Design gar nicht ökomäßig aussieht sondern absolut zeitgemäß ist.

Irmgard N. und Olaf K.
aus dem Rheinisch-Bergischen Kreis:

Liebes Team von Kubix! Vielen Dank für die geniale Umsetzung unserer Wünsche. Obwohl wir im Haus überall schiefe Wände und Böden haben passen alle Möbel auf den Millimeter genau hinein. Wohnzimmer und Küche sind einfach nur  ein Traum geworden.

Kontaktieren Sie Uns

Beitrag 5

Martin suchte schon länger nach einem schönen Waschtischunterschrank, welcher sich an die unterseitig sehr komplexe Form der wandhängenden Waschtischkeramik anfügt und gleichzeit viel Stauraum bieten sollte. Bei unserem gemeinsamen Termin bei ihm vor Ort konnte ich mir ein genaues Bild von seinen Anforderungen und von der räumlichen Situation machen. Diese Vorgaben ließen uns vermuten, dass hierfür eine eierlegende Wollmilchsau gefunden werden musste.

Schwierigkeiten bereiteten neben der Ausformung des Waschbeckens auch die Situation der sehr viel Platz schluckenden Anschlüsse und des Siphons.

Wir einigten uns bei der Wahl des Materials schnell auf Eiche Massivholz mit einer astreichen Sortierung. In Kombination mit den etwas kühleren Betonflächen des Raums erwies sich das als sehr harmonisch und besonders nachhaltig.

Die Lösung übertraf sogar Martins Erwartungen. Das Möbel wirkt optisch leicht und elegant. Als Stauraum kommen Schubladen ohne jegliche Ausschnitte für Siphon und Zuleitung zur Anwendung. Gelöst wird dies nur durch die mittlere Revisionsgarage zwischen den Schubladen. Der Siphon ist jederzeit leicht zugänglich und gleichzeitig kann dieser Raum hervorragend als Stauraum viel hohe Behältnisse, wie zum Beispiel Putzmittel oder auch für Toilettenpapierrollen genutzt werden. Der Stauraum der beiden großen Schubladen ist durch den Vollauszug nicht nur äußerst groß sondern auch besonders praktisch in der Handhabung.

Beitrag 4

Als Markus bei mir anrief, beschrieb er mir seine Idee für ein CD-Regal aus werigen Materialien. Bei der Beratung bei ihm zu Hause stellte sich schnell heraus, dass ich es sich bei Markus nicht nur um ein wandelndes Musiklexikon handelt, sondern auch um den Besitzer einiger tausend CD‘s sowie einer Dachschräge. Letztere erwies sich in diesem Kontext natürlich als Herausfordung. Die Planung mit einem Regal aus dem Dachschrägenprogramm brachte jedoch durch den gewünschten Erfolg. Das Regal ist trotz Dachschräge sehr übersichtlich, der Lowboard erreich darunter schafft gewünschten, funktionalen Stauraum. Die Oberfläche aus Eiche wiederholt perfekt die des Parketts und die auflockernde Wirkung der länglichen Schiebetüren in Glas in der Farbe Vanille ergänzen das Gesamtbild. Nach Meinung des Musikenthusiasten Markus eine gelungene Komposition.

Beitrag 3

Auf der Suche nach einem passenden Gartentisch fanden wir für Petra und Harald den Gartentisch nach Maß den sie schon lange gesucht hatten. Für einen Gartentisch gibt es häufig mehr Entscheidungskriterien als für einen Tisch in der Küche. Natürlich soll er stabil sein, zugleich aber möglichst leicht damit man ihn auch mal versetzen kann. Die Materialien sollten nicht nur schön und hochwertig aussehen sondern zugleich auch jeder Witterung trotzen. Das individuelle Wunschmaß von 225 x 82 cm wurde im Aufmaß Anhand der zur Verfügung stehenden Terassenfläche ermittelt. Insgesamt ein ziemlich dickes Lastenheft für einen Gartentisch, das viele Möbelhäuser nicht erfüllen können. Mit unserem Systemprogramm fand sich jedoch schnell dar passende Tisch. Eine feine Tischplatte aus wetterfester, weißer Oberfläche kombiniert mit einem schlanken Gestell aus eloxiertem Aluminium bestimmen die Zutaten für einen Gartentisch wie man ihn nur einmal im Leben kaufen muss. Perfekt abgerundet wird das Ensemble durch die dazu passenden Designerstühle.

Beitrag 2

Der perfekte Ankleideraum im Haus war ein ein langersehnter Wunsch von Rheda und Michael. Sie kamen mit der Vorstellung zu mir, den ungenutzten Raum zwischen Schlafzimmer und Bad als begehbaren Kleiderschrank nutzen zu können. Die räumlichen Voraussetungen waren mit teilweise vier Meter Deckenhöhe sowie extremen Dachschrägen und zwei Durchgangsschiebetüren auf nur 3 x 3 Metern Grundfläche recht anspruchsvoll. In der Beratung kristallisierte sich schnell heraus, dass der komplette Raum für Kleidung genutzt werden sollte, jedoch ein offenes System ohne Türen den Raum sehr dunkel und klein wirken lassen würde, von den Nachteilen aus Staub und UV-Strahlung für die Kleidung mal ganz zu schweigen. Daher haben wir Kleiderschränke aus dem Programm „cabinex make“ auf den Raum konfektioniert, die mit ihren Türen in weiß hochglanz besonders zurückhaltend wirken und die Helligkeit im Raum erhalten. Zu den großen, weißen Flächen brauchte es farblich gesehen etwas Kontrast, soviel war schon in der Planung klar. Rheda schwärmte immerzu von diesem speziellen Grünton welcher sich als Farbgebung für die passende Einhängeleiter sowie das beleuchtete Schmuckregal als das Salz in der Suppe erwies. Ein farbliches Detail welches der Einrichtung insgesamt eine coole und zugleich spannende Wirkung verleiht. Aus einer Idee für einen Kleiderschrank wurde schlussendlich ein wahres Schmuckzimmer in dem sich gerne aufhält. Rheda verriet mir, es sei schnell zu ihrem Lieblingsraum geworden. Bei soviel Platz für neue Schuhe kann man das durchaus verstehen.

Beitrag 1

Alev und Mario haben sich Badmöbel für ihr modernisiertes Badezimmer gewünscht und schwärmten in der Beratung von einem Eichenholz mit fühlbarer, wärmer Holzstruktur, das perfekt mit den Fliesen harmoniert. Aus unserem Programm haben wir einen Waschbeckenunterschrank mit Schubladen in der passenden Größe gewählt. Die Materialien sind massiv, langlebig und die Oberflächen wasserabweisend versiegelt. Darauf kommt das Waschbecken von Alape einfach richtig zur Geltung. Die Schubladen verfügen über modernste Vollauszüge für leisen Lauf und hohe Belastbarkeit. Alev und Mario haben sich einen dazu passenden Spiegelschrank vorgestellt der sich gut in die Dachschräge einfügt. Die Kollektion „mirror individual“ bietet dafür den passenden Schrank welcher sich perfekt in die Dachschräge einfügt und die Raumwirkung enorm verbessert. Das Innenleben bietet genug Stauraum, integrierte Steckdosen und weitere pfiffige Details. In Zusammenarbeit mit Partnernetrieben für Fliesen, Sanitär, Elektrik und Malerhandwerk wollten Alev und Mario ursprünglich nur ein neues Badezimmer. Bekommen haben sie jedoch eine Wellnessoase die zum Verweilen und Entspannen einlädt.

Kontaktdetails

Kubix Möbel

Straßen 115
51429 Bergisch Gladbach

Telefon: 02204 404250

Senden Sie uns eine Nachricht

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden.
Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@kubix.de widerrufen.